Unterkünfte in London

Besser auf neuen Wegen etwas stolpern als in alten Pfaden auf der Stelle zu treten.

Chinesisches Sprichwort

ninaFür Geschichte und Geschichten habe ich mich schon seit meiner Schulzeit in Deutschland begeistert. Auf unserer Klassenfahrt nach London ahnte ich allerdings noch nicht, dass ich einige Jahre später hier leben und meine Leidenschaft zum Beruf gemacht haben werde.

Aber in ihren Bann gezogen hat mich diese faszinierende Metropole schon damals: Staunend presste ich meine Nasenspitze gegen die Scheiben des Reisebusses und bewunderte prächtige Bauten wie Big Ben, den Tower of London und Buckingham Palace, und ließ mich im Gedränge Madame Tussauds neben den Wachsfiguren von Berühmtheiten fotografieren.

Doch erst heute weiß ich, wo man die schönsten Fotos von der St. Paul's Cathedral, den Parlamentsgebäuden und der Westminster Abbey aufnehmen kann, und dass sich der wahre Charme und Charakter Londons nur dem Besucher, der zu Fuß unterwegs ist, offenbart. Auf meinen Stadtrundgängen sehen selbst gebürtige Londoner ihre Heimatstadt mit anderen Augen und staunen, wie viel Neues es zu entdecken und wie viele Geheimnisse es zu lüften gibt. Mir geht es nicht anders - obwohl ich seit vielen Jahren hier in London lebe, überrascht mich diese aufregende Stadt ständig aufs Neue, und noch immer bin ich mit leidenschaftlichem Interesse auf der Suche nach unbekannten Geschichten und versteckten Plätzen.

Ich freue mich, mit meinlondon tours seit 2011 auch Stadtführungen in meiner Muttersprache Deutsch zu unternehmen. Von deutschsprachigen Teilnehmern meiner englischen Touren wurde ich schon oft danach gefragt - und ich gehe gerne darauf ein, ist die deutsche Sprache doch jahrelang in meinem Leben viel zu kurz gekommen! Außerdem möchte ich meinen Gästen die Scheu, die durch Sprachbarrieren oft entsteht, gern nehmen, und sie dazu verlocken, hinter die Kulissen und nicht nur geradeaus zu blicken, und herauszufinden, was sich hinter verschlossene Türen verbirgt – denn gerade in London lohnt es sich, von ausgetretenen Wegen abzuweichen! 

Auf einem Stadtspaziergang durch London mit meinlondon tours' Stadtführerin Nina werden Sie die spannende Metropole an der Themse und ihre zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie Buckingham Palace und Big Ben in Westminster, Chinatown in Soho, St Paul's Cathedral und die Tower Bridge in der City und Boutiquen und Shepherd Market in Mayfair von ihrer interessantesten Seite kennen lernen. 
Also...

... wenn Sie London mit einer erfahrenen Stadtführerin kennenlernen möchten, die Deutsch und Englisch fließend spricht und Ihnen die 2000-jährige Geschichte, die Kunst und Kultur sowie die gut gehüteten Geheimnisse ihrer Heimatstadt spannend und unterhaltsam nahe bringt, dann lade ich Sie ganz herzlich ein.


Ihre Nina

 

 

 

meinlondontours_pdf